Shoppen zählt als Sport

Sportlich sein und Sport machen sind zwei verschiedene paar Schuhe. Ich mache Sport, bin aber nicht sportlich. Also wenn ich mal an einer Klippe hänge, dann hänge ich da bis ich falle. Ich könnte mich nie hochziehen, auch wenn am anderen Ende ein Einhorn steht.

Meine Ausdauer aber ist überraschend gut, das liegt an dem vielen Shoppen, einmal war ich mit dem Bruder von meinem Herzblatt in Oberhausen im Centro und nach vier Stunden verspürte ich weder Müdigkeit, Hunger oder Durst. Ich wollte weiter und meine Begleitung war kurz vorm Nervenzusammenbruch, alleine vier Stunden ohne eine Mahlzeit war zu viel für ihn. Also setzten wir uns raus und er ass seinen Sub und schaute mich nur grimmig an und wollte wissen, wieso ich nichts zu essen bestellt hatte. Ich meinte daraufhin ich wolle in meiner Shoppingwelt bleiben und meine Gedankenflut dürfte nicht unterbrochen werden!

Aus einem grimmigen Gesichtsausdruck würde eine Mischung aus Mitleid und Unverständnis. Nach seinem kleinen Snack ging es noch zwei Stunden weiter und ich muss sagen er ist sehr tauglich als Shopping Begleitung. Steht weder vor der Kabine und mault rum ich solle mich beeilen, noch sagt er mir ich sehe blöd aus. Meist lacht er nur wenn man ihm was fragt und sagt ja sieht SCHON gut aus. SCHON?!?!

IMG_5971
Boy, was meinst du mit deinem SCHON?

 

Nun zurück zum Sport, wenn ich ins Fitnessstudio gehe dann sehe ich aus wie der letzte Mensch auf Erden, nicht geschminkt, meine Haare nur irgendwie am zusammenhalten und ganz nebenbei sexy ist was anderes. ABER ich will auch nicht sexy aussehen wenn ich ins Fitnessstudio gehe, ich will da keine Freunde finden oder einen Typen aufreißen. Ich will da Schwitzen (weil Schwitzen heißt soviel wie dein Fett weint, zumindest wenn man den ganzen Instagram Sport Motivationsseiten glauben darf), einen riesigen roten Kopf bekommen und am Ende noch meinen Handstand üben. Deshalb verstehe ich nicht ganz wie diese Horde von Mädchen sich VOR dem Sport noch schminken können, Parfum auftragen und sich die Lippen rot pinseln. Diese Mädchen Schwitzen auch nicht, die tippen fleißig auf ihrem Smartphone rum und nerven mich mit ihrer Anwesenheit, denn ich sehe SCHEIßE aus! Seid so fair und kommt auch hässlich zum Sport, ich sehe aus wie das letzte Frack und nach der Dusche komme ich aus der Kabine, mit meinen Vampir Augen und sehe Euch! Perfekt angezogen, perfekter Lidstrich, alles sitzt perfekt und das finde ich zum kotzen.

Danach falle ich immer in ein depressives Loch und denke mir wieso hast du nicht so viel Elan dich jeden Tag so perfekt zu schminken und was müssen das für Über Mädchen sein die nicht ins Schwitzen kommen?  Ganz nebenbei wäre es egal ob ich mich Schminke es würde niemals so aussehen, geschweige denn halten.

Wisst ihr bei welchem Sport ich nicht ins Schwitzen gerate (außer es hängt ein 70% Sale Schild 50 Meter entfernt) ? Genau beim Shoppen, deshalb mache ich das nämlich so gerne, da sehe ich dann nämlich auch hübsch aus hehe.

Shoppen zählt aus folgenden Gründen zum Sport:

1. Du musst die ganze Zeit konzentriert bei der Sache sein und darfst dich nicht ablenken lassen, das heißt Anspannung Pur, sonst verpasst du was!!

IMG_5976
Kleiner Tipp, habt immer einen Hockeyschläger dabei, den könnt ihr dann benutzen und zuhauen

2. Du musst flink sein!! Wenn du den einen Schuh in der Hand hast und der zweite irgendwo in diesem Chaos von Zara steckt, dann musst du flink sein!

3. Ausdauer! Wenn der eine H&M das Oberteil nicht hat, dann hat es eine der 70 anderen Geschäfte in Berlin, das bedeutet suchen!

4. Schau grimmig, dann wagt es auch keiner in deine Nähe und versucht dir was weg zu schnappen! Ist kein Sport aber schon anstrengend auf die Dauer.

5. Das Durchhalten gleicht einem Marathon, das schlimmste der Weg am Ende nach Hause mit den Tonnen an Tüten

Also ehrlich, wann gehe ich so glücklich nach dem Sport nach Hause?    IMG_5995

Advertisements