80ties is the new in 

Jedes Jahr gibt es neue Trends, die einen cooler, die anderen furchtbarer. Wir kaufen jedes Jahr ein halbes duzend neue Bikinis und am Ende tragen wir einen. 

Ich hab mir vorgenommen wirklich weniger, aber dafür gezielter zu kaufen. Nicht weil ich sparen will, sondern einfach aus Platz Mängel und manchmal ist weniger eben mehr. 

Genug Möchtegern Geschwafel, ich kaufe echt super gerne auf Flohmärkten, second Hand etc. Das ist für mich eine Viel größere Bereicherung und ergibt für meinen Kleiderschrank einfach mehr Sinn. 

Also kommen wir zu meinem Outfit. Ich habe in der letzten Zeit öfter die alten James Bond Filme gesehen aus den Siebziger Achtziger Jahren und Halleluja hatten die Bondguuurls einen Style. Da kann man sich mal was von angucken. 

Deshalb hier mein James Bond Girl inspiriertes Outfit. 

Also schuhe und Hose sind aus dem h&m Sale und leider nicht mehr aktuell. Aber solche Hosen gibt es immer wieder. 

Tasche und Choker sind second Hand und waren eine Liebe auf den ersten Blick. 

Die Sonnenbrille ist von lespecs und gehört für mich zur 0815 Ausstattung in jedem Schrank. Ein Musthave quasi. LOL.

Und nuuuuun zum Blazer. Der ist aus Leinen und vom Flohmarkt von dem Stand einer alten Lady und hat einen ganzen Euro gekostet. Ich frage mich immer, ob ich nicht im falschen Jahrzehnt geboren bin haha. 

Ihr seht es lohnt sich immer auf den Trödel zu gehen oder mal in ein second Hand Laden. Dafür liebe ich Berlin, denn sowas gibt es hier wie Sand am Meer. Aber jede Pupsstadt hat einen second Hand Laden oder ein Diakonie Haus. Da lässt sich immer was finden ❤️❤️❤️

Advertisements