DIY Sommersandalen

Processed with VSCO with f2 preset

Fast jeder hat welche im Schrank, Sandalen vom letzten Jahr oder aus den Jahren davor. Ich bin dieses Jahr im Boho Fieber und zwar so richtig. Aber den ganzen Kleiderschrank umkrempeln geht ins Geld, besonders wenn man sein Geld doch für den Sommer Urlaub spart. Deshalb bin ich nicht doof und setze mich an meinen neuen Küchentisch und fange an zu überlegen.


Diese Schuhe von forever21 habe ich mir vor zwei Jahren gekauft, 15€ Schnäppchen also. Kann man also nichts mit falsch machen, rangesetzt und los gelegt.

Erstmal eine Inspiration holen und zwar bei Pinterest! 

Also in diese Sandalen habe ich mich verliebt, aber 240€ puuuuh ne. Diese Schuhe galten als Inspiration und nicht als Vorlage! 

Deshalb los geht’s und hier in wenigen Schritten zum neuen Schuh.


Ihr braucht Fäden, in euren liebsten Farben und Perlen und Gebamsel was an euren Schuh soll. Bei mir waren es Perlen und alte Ketten die ich auseinander genommen habe. 


So puh erster Schuh ist geschafft, nun erstmal ausruhen und weiter überlegen. 


Zweiter Schuh ist endlich fertig! Elendige Poppel Arbeit aber das war es wert! Leider spielt das Wetter noch nicht super mit aber ich bin guter Dinge haha.

Hier nun das fertige Ergebnis, das schwarze ist Kaugummi, der nicht abgeht. Hab ich immer Glück, nicht.

Advertisements